Fernseher für Fußball WM

Wenige Wochen vor der Fußball WM in Südafrika stellt sich für viele Bundesbürger die Frage: Kaufe ich schon oder warte ich noch?
Speziell die männliche Bevölkerung dürfte sich diese Frage in den letzten Tagen vor der WM stellen, denn seit dem Sommermärchen 2006, als Deutschland im eigenen Land immerhin den dritten Platz belegte sind es schon ganze vier Jahre her und nun fragen sich sicherlich einige Menschen ob man denn jetzt noch seinen richtigen Bildschirm zuhause stehen hat. Ist mein Fernseher noch aktuell? Reicht die Auflösung, ist er HDTV tauglich oder muss gar ein HD Projektor her?

Sicherlich ist die erste Frage, ob das Geld für einen neuen LCD Fernseher oder Projektor ausreicht. Kann man diese Frage bejahen, so stellen wir hier einige Topmodelle vor, wobei sowohl auf den Preis als auch auf die Funktionalität geachtet wurde.

Obwohl der Pay TV Sender Sky die Fußballspiele eventuell in 3D übertragen wird (Verhandlungen laufen noch) wird diese Variante sicherlich die kostspieligste, da 3D Fernseher unter 1000.- Euro kaum zu haben sind. Als Beispiel für einen günstigen LCD Fernseher, der 3D Inhalte darstellen kann sei der Samsung LE-40C750 benannt, der im Handel um die 1000.- Euro kostet und einen 40 Zoll großen Bildschirm besitzt.

Zugegeben, kein Riese aber dennoch ein gutes Gerät, das zusammen mit den 3D Shutterbrillen gute Ergebnisse liefert (3D Brillen kosten um die 90.- Euro pro Stück).

Wer nicht auf den Preis achten muss und ein Topmodell sein Eigen nennen will, sollte sich den Sony KDL-46HX705 ansehen, der lediglich 500.- Euro teurer aber auch um Längen mehr zu bieten hat, obwohl er kein 3D darstellen kann. Übrigens sollte man das 3D Fernsehen bisher nicht überbewerten, da es sicherlich noch einige Jahre dauern wird bis man eine reichliche Auswahl an 3D Filmen oder Sendungen haben wird.

Der Sony KDL-46HX705 zeichnet sich nicht nur durch sein hervorragendes Bild aus, sondern verfügt über einen sehr großen Bildschirm von 46 Zoll (117 cm) was auch für ein WM Vergnügen der besonders Art sorgt. Zudem hat er alle erdenklichen Funktionen, wie Internet, Anschlüsse jeglicher Art und hat bei allen namhaften Testberichten (u.a. Hifi Test TV Video) Spitzenwerte erhalten (Note: 1,4). Hier stimmt nicht nur die Qualität, sondern auch der Preis.

Wer es dennoch größer mag, der wird mit dem HD Beamer Sony VPL-HW15 mehr als zufrieden sein. HD Auflösung, sehr hohe Leuchtkraft (auch in helleren Räumen einsetzbar) und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten zeichnen den Projektor aus. Der Sony VPL-HW15 wurde u.a. in den Testberichten von Video Homevision, Area DVD und Audio Vision mit der Testnote „Sehr gut“ bewertet.


Datum: 18. Mai 2010
Verfasser: Daniel Jäger

Kommentar hinterlassen

Suchen

 

Neuigkeiten im Magazin

Apple – Gerüchte um ein neues, billigeres iPhone

DigiTimes ließ heute eine Bombe platzen und stellt damit sogar die gerade eröffnete ...

Nokia – Android-Smartphone in der Entwicklung? „Alles ist möglich“

Der schwächelnde Handygigant Nokia scheint sein Smartphone-Aufgebot um Geräte mit einem neuen Betriebssystem ...

Samsung Smart TV – Neue Generation der internetfähigen Fernseher vorgestellt

Es gibt brandheiße Infos von Samsungs eigens vor dem Start der CES 2013 ...

Lenovo IdeaCentre Horizon – Der erste „Tisch-PC“ auf der CES

Es ist kein Wunder, dass der chinesische Elektronik-Hersteller Lenovo sein Glück mit einer ...

Google Maps – Schmutzige Tricks behindern Windows-Phone-User

Ein kleiner Skandal erschüttert die Tech-Welt und bringt Google in Erklärungsnöte. Wer Besitzer ...

Kategorien

Testberichte

AKTUELLE TESTBERICHTE
Ein Service von testbericht.de

Tags

Seiten

Interessante Artikel

Dienste