iPad 2 und iPhone 4 3D fähig

3D ist zwar in aller Munde aber einen derartigen Effekt ohne 3D Shutterbrille hinzubekommen ist wieder eine andere Sache. Nintendo hat kürzlich mit der 3DS dies ganz gut hinbekommen und nun scheinen zwei Franzosen dies für das iPad 2 und das iPhone 4 umgesetzt zu haben. Im Gegensatz zum Handheld von Nintendo funktioniert dies aber hier etwas anders.

Die Kamera erkennt den veränderten Blickwinkel des Users und verändert die Darstellung dementsprechend auf dem Bildschirm. Bringen die beiden Wissenschaftler das System tatsächlich zur Serienreife, so werden sich die Apple Fans bald auf Spiele mit 3D Effekten freuen können. Bislang gibt es kein vergleichbares System, das die Dreidimensionalität derart eindrucksvoll darstellt.

Auf der anderen Seite sieht man an diesem Beispiel wie interessant die Apple Gadgets auch für Wissenschaftler sind, denn man hätte im Prinzip jedes Tablet oder Smartphone mit diesem Feature ausstatten können. Die Effekte in dem Video sehen sehr realistisch aus und dies wie bereits erwähnt ohne Brille.

via


Datum: 12. April 2011
Verfasser: Daniel Jäger

2 Kommentare

Daniel J.

#1

@Dussel: Da hast Du Recht und ich habe unterschlagen, dass genau dieses System das Vorbild für die beiden Doktoranden war 😉

E-Techniker

#2

Das ist kein echter 3D Effekt sondern der „Window“ Effekt…. Es sieht aus als würde man mit einem Auge aus einem Fenster schauen und den Kopf hin und her bewegen… Es Ist aber trotzdem ein toller effekt…

Kommentar hinterlassen

Suchen

 

Neuigkeiten im Magazin

Apple – Gerüchte um ein neues, billigeres iPhone

DigiTimes ließ heute eine Bombe platzen und stellt damit sogar die gerade eröffnete ...

Nokia – Android-Smartphone in der Entwicklung? „Alles ist möglich“

Der schwächelnde Handygigant Nokia scheint sein Smartphone-Aufgebot um Geräte mit einem neuen Betriebssystem ...

Samsung Smart TV – Neue Generation der internetfähigen Fernseher vorgestellt

Es gibt brandheiße Infos von Samsungs eigens vor dem Start der CES 2013 ...

Lenovo IdeaCentre Horizon – Der erste „Tisch-PC“ auf der CES

Es ist kein Wunder, dass der chinesische Elektronik-Hersteller Lenovo sein Glück mit einer ...

Google Maps – Schmutzige Tricks behindern Windows-Phone-User

Ein kleiner Skandal erschüttert die Tech-Welt und bringt Google in Erklärungsnöte. Wer Besitzer ...

Kategorien

Testberichte

AKTUELLE TESTBERICHTE
Ein Service von testbericht.de

Tags

Seiten

Interessante Artikel

Dienste