iPhone 5 wird das Galaxy S3 von Samsung in den Schatten stellen

Die Bestellungen und Verkaufszahlen des neuen Flaggschiffs S3 von Samsung laufen nach Plan und fest steht, dass der Nachfolger des Galaxy S2 schon in einigen Monaten die Rekordzahlen des Vorgängersmartphones überholt haben wird. Nun kommen aber ungewöhnlich harte Anschuldigungen des Foxconn-Chefs Terry Gou, der den südkoreanischen Konkurrenten als hinterhältigen Dieb bezeichnet, der lediglich Ideen klaue.

In der achtstündigen Jahreshauptversammlung von Foxconn (Hauptproduzent des iPhone 5) lobte er das faire Vorgehen der Japaner und stellte klar, dass „Das iPhone 5 das Samsung Galaxy S3 in den Schatten stellen werde“. Wie das Geschehen soll teilte er den Anwesenden natürlich nicht mit, da es schon immer bei Apple Tradition ist, keine Informationen über ihre Produkte der Öffentlichkeit vorab mitzuteilen aber das sind erstaunliche Töne, die da aus Fernost kommen.

Weiter führte er aus, dass die Südkoreaner „Landeier“ seien und dass man Samsung in drei bis fünf Jahren hinter sich lassen werde. Zwar ist noch nicht viel über das nächste iPhone bekannt aber der neue Mini Dock Anschluss ist bereits bestätigt und so müssen nun die Zubehör-Produzenten sich an den neuen Anschluss gewöhnen und ihre Artikel überarbeiten.

4 Zoll Display mit hoher Auflösung

Aber auch in Sachen Apple iTV gab sich der Foxconn-Chef zuversichtlich und so ging man vor einiger Zeit eine Kooperation mit dem japanischen Hersteller Sharp ein, um den Erzrivalen Samsung die Stirn bieten zu können. Zudem wandte er sich an die Kunden und forderte sie auf nicht das S3 des Konkurrenten zu kaufen, sondern noch etwas Geduld zu haben und lieber auf das iPhone 5 zu setzen, da es seiner Meinung nach ein neuer Meilenstein sei.

Das Apple Smartphone wird vermutlich Anfang Herbst 2012 vorgestellt und arbeitet mit einem 4 Zoll großen Display, das durch eine neuartige Technik leichter sein soll als bisher Gekanntes. Auch die Auflösung wird aller Wahrscheinlichkeit nach eine höhere Pixeldichte haben als die Konkurrenz und deshalb noch brillanter sein. Mit den neuen Funktionen von iOS 6 wird das Handy sicherlich seine Marktstellung mindestens behaupten können. Doch auch der Preis wird beim neuen Smartphone eine wichtige Rolle spielen, denn das S3 kostet derzeit rund 550 Euro und auch wenn es Apple nicht schaffen wird diesen Preis zu unterbieten, kann man auf seine weltweite Fanbase sowie hochwertige Materialien setzen. Es bleibt also spannend…


Datum: 22. Juni 2012
Verfasser: Daniel Jäger

3 Kommentare

Andreas B

#1

Also ich habe das S3… Wie soll die Auflösung über 1280 x 720 Pixel aussehen und was soll das bringen? Dazu hat das S3 ein 4,8 Zoll Display. Apple verbindet seinen Kunden die Augen und die Hände direkt nach dem Kauf des iPhones und die Leute kaufens trotzdem 🙂 Es ist und bleibt eine Frage des Geschmacks. Reinhaun

Daniel J.

#2

Hallo Andreas,

wenn ein Display eine HD Auflösung hat und 4,8 Zoll groß ist, erscheint das Bild klar und scharf. Nun stell Dir vor, dass mit ebenfalls 1280 x 720 Pixel (HD Auflösung) ein Bild aufgebaut wird, das aber auf einem 4 Zoll Display dargestellt wird. Dieses Bild wirkt noch klarer, da auf „weniger“ Platz die sogenannte Pixeldichte zunimmt und dementsprechend diese eben höher ist. Ob das ein Kaufkrterium ist, sei dahingestellt 😉

Markus

#3

Eigentlich nichts neues. Apple klaut und kopiert wie wild und behauptet dann, dass alle von ihnen klauen. Erstaunlich, dass es immer noch genügend Leute gibt, die das und die Produkte Apple abkaufen.

Sollte es einmal nur noch Apple Produkte geben, dann werde ich halt gar nichts mehr kaufen. Lieber Rauchzeichen oder Morsen.

Kommentar hinterlassen

Suchen

 

Neuigkeiten im Magazin

Apple – Gerüchte um ein neues, billigeres iPhone

DigiTimes ließ heute eine Bombe platzen und stellt damit sogar die gerade eröffnete ...

Nokia – Android-Smartphone in der Entwicklung? „Alles ist möglich“

Der schwächelnde Handygigant Nokia scheint sein Smartphone-Aufgebot um Geräte mit einem neuen Betriebssystem ...

Samsung Smart TV – Neue Generation der internetfähigen Fernseher vorgestellt

Es gibt brandheiße Infos von Samsungs eigens vor dem Start der CES 2013 ...

Lenovo IdeaCentre Horizon – Der erste „Tisch-PC“ auf der CES

Es ist kein Wunder, dass der chinesische Elektronik-Hersteller Lenovo sein Glück mit einer ...

Google Maps – Schmutzige Tricks behindern Windows-Phone-User

Ein kleiner Skandal erschüttert die Tech-Welt und bringt Google in Erklärungsnöte. Wer Besitzer ...

Kategorien

Testberichte

AKTUELLE TESTBERICHTE
Ein Service von testbericht.de

Tags

Seiten

Interessante Artikel

Dienste