iPhone gegen Android

iphone 4-1Auch wenn die Überschrift etwas seltsam anmutet, so kann man den Smartphone Markt mit diesen Worten zusammenfassen. Auf der einen Seite der „Prototyp“ des modernen und mit einem unglaublich gutem Touchdisplay ausgestattetem Handy und auf der Gegenseite die stetig wachsende Zahl an Android Geräten.

Einer aktuellen Statistik zufolge, die zugegebener Maßen nicht zu 100 % aussagefähig ist, fällt das iPhone vom dritten auf den sechsten Platz im Vergleich zum Vormonat. Die Zahlen basieren auf den tatsächlich verkauften Smartphones in Großbritannien und spiegeln dennoch den derzeitigen Trend wider. Angeführt die die Top Ten des Verkaufsrankings gleich von drei HTC Modellen und wie wir bereits berichteten auch zu recht.

Das HTC Desire belegt den ersten Platz, gefolgt vom Desire HD und Wildfire deren Nachfolger bereits in den Startlöchern stehen und in Kürze in den Handel gehen dürften. Auf Platz vier (etwas verwunderlich) das Blackberry Curve, gefolgt vom Samsung Galaxy S und Apples iPhone 4.

Im Vormonat sah die Reihen folge noch folgendermaßen aus: HTC Desire, Desire HD. iPhone 4, HTC Wildfire und schließlich das Blackberry.

htc desire sInteressant sind vor allem zwei Dinge:

Zum einen wird die Ausbreitung des Betriebssystems Android fortgeführt und macht bereits in dieser Statistik die Hälfte der Produkte aus. Das System ist allerdings nur die halbe Wahrheit, denn während die subventionierten Smartphones der Konkurrenz deutlich günstiger sind, bleibt das iPhone 4 noch teurer als die meisten anderen Geräte.

Ebenfalls verschwunden ist der technische Vorsprung, den einst das Vorzeigehandy hatte und mit Android hat Google den Herstellern ein „Tool“ an die Hand gegeben, das den Produzenten sehr viel Spielraum für eigene Ideen und Erweiterungen lässt.

Auch wenn obige Zahlen nicht repräsentativ scheinen, ist der steile Aufstieg von Android nicht in Sicht und Apple muss sich etwas mehr einfallen lassen als zwei Kameras, ein Retina Display und ein neues und vermutlich deutlich teureres Designobjekt, um Anschluss halten zu können – zumindest bei den Nicht-Apple-Jüngern.

via


Datum: 24. Februar 2011
Verfasser: Alex

Kommentar hinterlassen

Suchen

 

Neuigkeiten im Magazin

Apple – Gerüchte um ein neues, billigeres iPhone

DigiTimes ließ heute eine Bombe platzen und stellt damit sogar die gerade eröffnete ...

Nokia – Android-Smartphone in der Entwicklung? „Alles ist möglich“

Der schwächelnde Handygigant Nokia scheint sein Smartphone-Aufgebot um Geräte mit einem neuen Betriebssystem ...

Samsung Smart TV – Neue Generation der internetfähigen Fernseher vorgestellt

Es gibt brandheiße Infos von Samsungs eigens vor dem Start der CES 2013 ...

Lenovo IdeaCentre Horizon – Der erste „Tisch-PC“ auf der CES

Es ist kein Wunder, dass der chinesische Elektronik-Hersteller Lenovo sein Glück mit einer ...

Google Maps – Schmutzige Tricks behindern Windows-Phone-User

Ein kleiner Skandal erschüttert die Tech-Welt und bringt Google in Erklärungsnöte. Wer Besitzer ...

Kategorien

Testberichte

AKTUELLE TESTBERICHTE
Ein Service von testbericht.de

Tags

Seiten

Interessante Artikel

Dienste