Logitechs Control Center für Google TV

logitech-revue1Wie auf der Website von Logitech zu erfahren ist, kann man das sogenannte Logitech Revue bestellen (für den US Markt), mit dem man Google TV im Griff hat. Dabei kommt man sich mit der „Fernbedienung“ so vor, als ob man auf der Kommandobrücke von Raumschiff Enterprise säße. Alles im Griff! So präsentiert sich die Hardware, die eine Tastatur inklusive Touchpad enthält und so mehr zur Kontrollzentrale wird als eine bloße Fernbedienung sein will.

Das Ganze funktioniert in Verbindung mit einer Settop Box, die mit dem Fernseher verbunden wird und somit das „Tor“ zur Welt werden soll. Internet, Fernsehen und Videotelefonie in einem Gerät.
Voraussetzung ist ein HDTV Gerät (HDMI Anschluss) und eine Internetverbindung, die möglichst schnell sein sollte, da die Online Anwendungen logischerweise ohne Unterbrechungen abgespielt werden sollen. Für die Videotelefonie gibt es optional eine hochauflösende Kamera, die sowohl Bild als auch Ton in sehr guter Qualität übertragen soll. Abgerundet wird das Paket durch unzählige Apps, wie man sie von mobilen Endgeräten her kennt und dass es in der Zukunft genügend davon geben wird ist sicher. Google TV ist eine offene Plattform und somit kann jeder, der Lust und Laune hat seine Idee einer App realisieren.

Beim Kauf des Logitech Paketes sind bereits die Standardanwendungen wie Napster, Twitter oder der TV Sender CNBC vorinstalliert. Alternativ kann man die Bedienung auch mit seinem Smartphone erledigen, wobei Androidbetriebene Geräte und das iPhone dafür vorgesehen sind.

Auch wenn Google TV in Deutschland voraussichtlich erst im nächsten Jahr zu „empfangen“ sein wird, sind die Vorschusslorbeeren doch enorm und für 299.- US Dollar kann es in den USA bald losgehen.

Logitech Revue für Google TV


Datum: 7. Oktober 2010
Verfasser: F. Kaiser

Kommentar hinterlassen

Suchen

 

Neuigkeiten im Magazin

Apple – Gerüchte um ein neues, billigeres iPhone

DigiTimes ließ heute eine Bombe platzen und stellt damit sogar die gerade eröffnete ...

Nokia – Android-Smartphone in der Entwicklung? „Alles ist möglich“

Der schwächelnde Handygigant Nokia scheint sein Smartphone-Aufgebot um Geräte mit einem neuen Betriebssystem ...

Samsung Smart TV – Neue Generation der internetfähigen Fernseher vorgestellt

Es gibt brandheiße Infos von Samsungs eigens vor dem Start der CES 2013 ...

Lenovo IdeaCentre Horizon – Der erste „Tisch-PC“ auf der CES

Es ist kein Wunder, dass der chinesische Elektronik-Hersteller Lenovo sein Glück mit einer ...

Google Maps – Schmutzige Tricks behindern Windows-Phone-User

Ein kleiner Skandal erschüttert die Tech-Welt und bringt Google in Erklärungsnöte. Wer Besitzer ...

Kategorien

Testberichte

AKTUELLE TESTBERICHTE
Ein Service von testbericht.de

Tags

Seiten

Interessante Artikel

Dienste