Nokia mit Lumia 800 und 710 WP7 Smartphones

Lange hat es gedauert, doch nun sind die ersten beiden neuen Nokia Smartphones Lumia 800 sowie 710 auf der Pressekonferenz vorgestellt worden, die mit der aktuellen WP7.5 Version Mango laufen und auf den ersten Blick sehen die beiden Gerät „gar nicht mal so übel aus“, wobei ich nicht nur das Äußere meine.

Das Lumia 800 ist eher ein Gerät für die gehobenen Ansprüche, denn mit einem 3,7 Zoll großen Display und einer Auflösung von 480 x 865 Pixeln ist es zwar kein Highlight in der Smartphone Riege doch der 1,4 GHz getaktete Kern (Qualcomm MSM8255) sowie einer 8 Megapixel Kamera lassen dann doch den einen oder anderen aufhorchen.

Unterstützt wird das Ganze durch eine 512 MB großen RAM und für die Daten steht dem 800er Modell ein Speicher von 16 GB zur Verfügung, ohne dass man diese erweitern kann. Die Kamera filmt ebenso HD Videos mit 720p und 30 Bildern/Sekunde und besitzt auch einen Bildstabilisator, der gegen verwackelte Aufnahmen integriert wurde.

WLAN, Bluetooth sowie ein Gehäuse, das aus einem Stück gefertigt wurde kompletteiren das Lumia 800, das zudem als erstes WP7 Modell über eine eigene Navigation verfügt (Nokia Drive). Kostenpunkt um die 400 Euro.

Als Einsteigermodell ist offenbar das kleinere Lumia 710 konzipiert und soll eher die jüngere Kundschaft ansprechen. Mit einem ebenfalls 3,7 Zoll AMOLED Bildschirm (Auflösung wie das 800) und demselben Prozessor. Dafür muss der Kunde geringfügige Abstriche bei der Kamera machen, die die Bilder mit 5 Megapixeln auflöst aber auch HD Videos erzeugen kann. Der Speicher fällt mit 8 GB geringer aus, kann aber mittels Speicherkarte um weitere 16 GB ausgebaut werden.

Farbe und Preis sind beim Nokia Lumia 710 sind deshalb auch für Jugendliche oder Preisbewusste angepasst und so kostet das WP7 Smartphone rund 270 Euro und ist auch in den Farben Pink oder Gelb erhältlich, wobei beide Nokia Modelle noch im November in den Handel gehen sollen.

Man kann nur hoffen, dass die lange Durststrecke des Unternehmens endlich ein Ende hat und damit wieder den Anschluss zu der Konkurrenz findet.

Alle Infos gibt es auf der Seite von Nokia


Datum: 26. Oktober 2011
Verfasser: Daniel Jäger

Kommentar hinterlassen

Suchen

 

Neuigkeiten im Magazin

Apple – Gerüchte um ein neues, billigeres iPhone

DigiTimes ließ heute eine Bombe platzen und stellt damit sogar die gerade eröffnete ...

Nokia – Android-Smartphone in der Entwicklung? „Alles ist möglich“

Der schwächelnde Handygigant Nokia scheint sein Smartphone-Aufgebot um Geräte mit einem neuen Betriebssystem ...

Samsung Smart TV – Neue Generation der internetfähigen Fernseher vorgestellt

Es gibt brandheiße Infos von Samsungs eigens vor dem Start der CES 2013 ...

Lenovo IdeaCentre Horizon – Der erste „Tisch-PC“ auf der CES

Es ist kein Wunder, dass der chinesische Elektronik-Hersteller Lenovo sein Glück mit einer ...

Google Maps – Schmutzige Tricks behindern Windows-Phone-User

Ein kleiner Skandal erschüttert die Tech-Welt und bringt Google in Erklärungsnöte. Wer Besitzer ...

Kategorien

Testberichte

AKTUELLE TESTBERICHTE
Ein Service von testbericht.de

Tags

Seiten

Interessante Artikel

Dienste