Skype und Apple Gewinner der Woche

apple-googleSeit Tagen rumort es im Internet und zahlreiche Quellen schrieben vom Bieterwettstreit zwischen den Rivalen Google, Facebook und zuletzt auch Microsoft und nun hat der Softwareriese für rund 6 Milliarden Euro (8,5 Mrd. US Dollar) zugeschlagen und Internettelefonie-Dienst Skype übernommen.

Vermutlich musste Microsoft ein „paar“ Dollar drauflegen, denn warum sollte Google überhaupt mitbieten wenn sie mit ihrem Google Talk eine eigene Plattform bereits besitzen? Dies ist aber nunmehr unerheblich, denn Steve Ballmer und seine Mannen versuchen schon seit Jahren mit Zukäufen das Unternehmen weiter nach vorne zu bringen. Haupteinnahmequelle seit Jahren ist Windows und das Officepaket, das nach wie vor den größten Anteil des Umsatzes ausmacht.

Mit WP7, dem Betriebssystem für Smartphones hat man zwar einen Anfang gemacht aber so richtig kommt Microsoft damit auch nicht zurecht. Nun hat man also Skype gekauft, das ca. 500 Millionen Nutzer weltweit hat und eventuell ist das der Einstieg in die sozialen Netzwerke für das Unternehmen aus Redmont.

Apple hingegen macht scheinbar seit Monaten alles richtig und wurde nun zum wertvollsten Unternehmen der Welt gekürt und soll laut „Brandz Top 100“ 153 Milliarden US Dollar wert sein, dahinter der Suchmaschinenriese Google, der „nur“ 111 Mrd. Dollar wert ist.

Zwar ist das ein Erfolg für Apple aber es wird sicherlich etwas schwierig für das Unternehmen aus Cupertino diese Position zu halten, denn mit seinen Topsellern iPhone und iPad hat man nicht gerade eine riesige Sortimentsliste und was tun wenn dieses beiden Gadgets sich nicht mehr so gut verkaufen lassen? Naja, ich denke dass Apple für die Zukunft gut gerüstet ist und auch wenn Android früher oder später den Markt für mobile Endgeräte beherrschen wird, verdient Apple noch genug.

Etwas beunruhigender sollte sich Facebook geben, denn mit einer Wertsteigerung von knapp 250% zum Vorjahr muss die Frage gestellt werden „Wie errechnet sich dieser Wert?“. Nur weil Goldman Sachs Facebook auf rund 50 Milliarden US Dollar schätzt, muss dies noch lange nicht so sein denn man hört, dass sich schon einmal Banken geirrt haben sollen…

via NTV


Datum: 10. Mai 2011
Verfasser: Daniel Jäger

Kommentar hinterlassen

Suchen

 

Neuigkeiten im Magazin

Apple – Gerüchte um ein neues, billigeres iPhone

DigiTimes ließ heute eine Bombe platzen und stellt damit sogar die gerade eröffnete ...

Nokia – Android-Smartphone in der Entwicklung? „Alles ist möglich“

Der schwächelnde Handygigant Nokia scheint sein Smartphone-Aufgebot um Geräte mit einem neuen Betriebssystem ...

Samsung Smart TV – Neue Generation der internetfähigen Fernseher vorgestellt

Es gibt brandheiße Infos von Samsungs eigens vor dem Start der CES 2013 ...

Lenovo IdeaCentre Horizon – Der erste „Tisch-PC“ auf der CES

Es ist kein Wunder, dass der chinesische Elektronik-Hersteller Lenovo sein Glück mit einer ...

Google Maps – Schmutzige Tricks behindern Windows-Phone-User

Ein kleiner Skandal erschüttert die Tech-Welt und bringt Google in Erklärungsnöte. Wer Besitzer ...

Kategorien

Testberichte

AKTUELLE TESTBERICHTE
Ein Service von testbericht.de

Tags

Seiten

Interessante Artikel

Dienste